frp: Stein

frei raum planen

Architektur Barrierefreiheit Mediation

Sie stellen hohe Anforderungen an gebaute Umwelt
– Wir erfüllen sie

Barrierefreies Planen und Bauen hat eine nachhaltige Architektur zum Ziel. Diese soll für möglichst viele Menschen ganz selbstverständlich Orientierung, Erreichbarkeit, Nutzung, Kommunikation und Sicherheit in der gebauten Umwelt ermöglichen.

Von zentraler Bedeutung ist hier das 2-Sinne- oder 2-Kanal-Prinzip. Das bedeutet, dass ein Sinn bei Verlust oder starker Einschränkung durch einen anderen Sinn ersetzt werden muss.

Bei unseren Lösungen achten wir auf die Einhaltung des 2-Sinne- oder 2-Kanal-Prinzips. So können wir auch bei Ihrem Bauprojekt die Barrierefreiheit für viele Menschen gewährleisten.

Foto der Eingangssituation eines öffentlichen Gebäudes in Berlin mit Verweis auf Behinderteneingang in einem anderen Gebäudeteil